Seite 1 von 1

Nenn neuer ausm Pott

BeitragVerfasst: 8. Dezember 2018, 22:36
von t3kay
Moin zusammen,
mein Name ist Kay und ich bin wie beschrieben aus dem Pott. Bottrop um genau zu sein. Hab mir heute ne TDr 125 gegönnt. So nenn kleiner 2 T musste noch sein.
Bin jetzt noch 49j und brauchtenach soviel 4T mal wieder was kleines mit 2t.
Gruß Kay

Re: Nenn neuer ausm Pott

BeitragVerfasst: 9. Dezember 2018, 01:46
von 432202
Herzlich willkommen Kay. Ich bin selber noch recht neu hier und hab schon viel gelernt seit ich mich hier im August angemeldet habe (die Suchfunktion hilft ungemein bei Unklarheiten).

Re: Nenn neuer ausm Pott

BeitragVerfasst: 9. Dezember 2018, 06:51
von schubsi
Hallo Kay...

den :wave: Willkommensgrüßen :wave: schließe ich mich hier mal an! ;)

Dass Du ne TDR hast, ist ja schon mal prima, dass es ne 4GW ist, ist auch gut zu wissen (hab ich aus nem anderen Thread erfahren)! Baujahr, Laufleistung, Herkunft, History werden sicherlich noch nachgeliefert? :)

Um uns zu ermöglichen, Dir passende Antworten zu geben, müssen wir natürlich irgendwie abschätzen, was Du so kannst, das kann keiner besser beschreiben als Du selbst.

Ferner ist das auch noch so unwichtig erscheinende Detail aus der History Deiner TDR möglicherweise der ausschlaggebende Hinweis schlechthin, das eine oder andere Problem zulösen, daher empfehle ich, soviele Informationen wie möglich zusammen zu tragen und uns zur Verfügung zu stellen.

Bei allen Fragestellungen immer brücksichtigen: Wir lesen hier nur, wir sind nicht dabei und erleben das mit, daher sind Fragen nach dem Muster: "Meine TDR springt nicht mehr an, was muss ich machen?" dezent ausgedrückt "suboptimal" 8)

Sehr wichtiger Hinweis: Auf der Forumübersicht ist ein Link "Aktive Themen", dahinter verbirgt sich ein Suchvorgang, der bis zu einem Jahr zurück die zuletzt behandelten Themen auflistet. Dies ist sehr hilfreich beim "Rückwärtslesen", damit Du keine Themen vorträgst, die vor kurzem erst geklärt wurden.

Viel Spass beim Schmökern!

-==[Schubsi]==-

Re: Nenn neuer ausm Pott

BeitragVerfasst: 9. Dezember 2018, 19:13
von t3kay
Moin,
also was meine Schrauberkünste angeht würde ich mal sagen..... geht so.
Ich hab ne XTZ750 mit TDM900 Motor ausgestattet. Dann habe ich TDMR 40 Flachschiebervergaser montiert und dazu die Ansaugstutzen mit K&N einzel Luftfilter gebaut. Die Ansaugstutzen am Motor umgeschweißt weil die TDM900 ne Einspritzanlage hat. Bei abstimmen viel dann auf das die Auspuff Anlage viel zu klein war. Also 2 BOS Endtöpfe von der TL 1000 besorgt und eine 2 in 2 Auspuff Anlage aus Edelstahl gebaut. Dann noch so nenn Paar Kleinigkeiten geändert an Bremse und Kupplung.
Vorher hatte ich ne K1100LT. Dort hatte ich nenn K1200RS Motor drin mit am Ende 130PS. Um das gut auf die Straße zu bringen hab ich dann noch die Felgen der K1200RS eingebaut.
Nix wildes also. Das geht so bezieht sich auf 2 T. Weil das ist echt ne Kunst mit Resonanzen ohne bewegliche Teile..... Bis auf KW und Kolben.
Ihr seht..... Geht so.
Ach nenn 5 ZYLINDER Audi hab ich mal in nenn T3 Bus eingebaut.
Aber das ist alles 4T. Nix gegen 2T. Daher bin ich da nenn totaler Anfänger.
Und freue mich auf eure Hilfe.

Gruß Kay

Re: Nenn neuer ausm Pott

BeitragVerfasst: 13. Dezember 2018, 15:02
von gordlikler
Na ja, das hört sich schon mal spannend an, was Du gemacht hast.
Viel Spaß hier und viele Grüße!
Norbert