günstiger Sitzbankumbau

Hier können Seiten, Händler etc. mit TDR
Zubehör geposted werden, aber auch Fragen
rund um das Zubehör gestellt werden.

Moderatoren: TDRBurner, schubsi, freeyourminds, gries, D-Eagle

günstiger Sitzbankumbau

Beitragvon schubsi » 10. Juni 2012, 07:57

Hallo TDR-Gemeinde!

Interesse, sich eine nicht nur hübsche, sondern auch bequeme Sitzbank anfertigen zu lassen?

Dann mach ich mal ein bissl Werbung für den von Oliver Thiele betriebenen Online-Shop (OrtMedia), der in Görlitz ansässig ist. Zu erreichen ist er über die Website http://www.preiswert-tunen.de.

Für meine Varadero XL125V ('07) hatte ich bereits 2 Sitzbänke von Top-Sellerie (Frankreich). Der Versand und auch das Leistungspaket ist nicht gerade billig (ähnlich Bagster). Möchte man eine "normale" Fahrersitzfläche erhalten, muss immere ein Aufpreis gezahlt werden, da die Sitzfläche durch das Anbringen der "Lendenstütze" immer etwas verkürzt wird. Das hat mich maßlos geärgert, weils bei der Sitzbank für die TDR eben auch passierte. Bei einem lokal ansässigen Sattler, der behauptete, er könne das auch aufgrund seiner 30-jährigen Erfahrung, hatte ich dann auch Pech (Finger weg, wenns keine Referenzprodukte zu bestaunen gibt).

Um so mehr erfreute mich die Auskunft von Oliver, dass er einen Sattler zur Hand hat, der den gewünschten Umbau tatsächlich beherrscht (siehe Angebot im Shop unter Rubrik Motorrad), und das auch noch für einen sehr annehmbaren Preis. Normalerweise wird an der Polsterung nichts verändert, nur die Stütze aufgebaut, um dem Sozius mehr Halt zu verschaffen. Eine weichere Polsterung ist mit einem kleinen, aber verschmerzbaren Aufpreis verbunden. Standard-Stickereien sind im Preis enthalten, Sonderwünsche müssen verhandelt werden, Farben der Nähte der Kederbänder sind frei wählbar. Wahlweise kann Standard oder Anti-Rutsch-Material für die Sitzfläche gewählt werden.

Bei meiner Sitzbank wurde die Sitzfläche des Fahrers extrem verlängert (ich bevorzuge es, öfters mal die Sitzposition zu verändern) und deutlich weicher gepolstert (plus ca. 1 cm). Ich bin sowohl bezüglich Tempo (8 Werktage) als auch Verarbeitungsqualität sehr begeistert! Auch der Service ist top: Ich habe es vorgezogen, nicht im sShop irgendwas zu klicken, sondern da mal anzurufen und in einem intensiven Gespräch meine Vorstellungen zu schildern (wusste durch die TS-Sitze, worauf es ankommt). Man hat sich viel Zeit dafür genommen und alle Details, die ich auch noch mal per Mail und Bildern zusendete, beachtet und umgesetzt. Wirklich vorbildlich!

Einen kleinen optischen Makel hat sie jedoch: Die Kedernaht ist ziemlich nah am Sitzbankschloss (wegen der extremen Verlängerung der Sitzfläche), den Knick in der Naht werde ich aber sicherlich weg bekommen, in dem ich vom Kunststoffring des Schlosses etwas wegnehme.

Ansonsten passt sie gut um den Tank herum und passt sich schön in das Gesamtbild ein.

Prädikat: Empfehlenswert!

Noch ein paar detaillierte Fotos - einfach draufklicken, dann verschwinden die Scrollbalken:

Bild_9.jpg
Bild_9.jpg (63.47 KiB) 3540-mal betrachtet


Bild_10.jpg
Bild_10.jpg (66.22 KiB) 3540-mal betrachtet


Bild_11.jpg
Bild_11.jpg (68.18 KiB) 3540-mal betrachtet


-==[Schubsi]==-
Bild
Benutzeravatar
schubsi
Vollblutbiker
Vollblutbiker
 
Beiträge: 1600
Registriert: 27. September 2009, 19:07
Wohnort: Berlin - Lichterfelde

Re: günstiger Sitzbankumbau

Beitragvon desaarlänna » 10. Juni 2012, 20:55

Sehr schöne Arbeit. Was mir jedoch etwas missfällt, ist der Höhenunterschied zwischen Fahrerbereich und Sozius. Meine Dame mag das nicht so, wenn sie auf nem "Thron" sitzt. Könnte man den "Höcker" egalisieren und einfach nur etwas besser gepolstert in der Form der originalen Sitzbank bleiben? Die Materialien sehen hochwertig aus. Für den Preis "Onlineangebot" kann man nicht meckern. In Tiefschwarz würde sie mir gefallen. Jedoch ohne Schrift und andersfarbigem Keder
desaarlänna
 

Re: günstiger Sitzbankumbau

Beitragvon schubsi » 10. Juni 2012, 22:16

Was mir jedoch etwas missfällt, ist der Höhenunterschied zwischen Fahrerbereich und Sozius. Meine Dame mag das nicht so, wenn sie auf nem "Thron" sitzt.

Ausgerechnet der Höcker (?) - ich sag mal lieber Lendenstütze dazu - kommt dem Sozius zu Gute. "Ohne" rutscht der Sozius dem Fahrer bei jedem kräftigeren Bremsmanöver auf die Pelle, weil die Std-Sitzbank wie ne Rutschbahn konstruiert ist. Die Stütze bietet dem Sozius etwas mehr "Haftung von der Unterseite her"... Bei meiner wurde der Soziusplatz nicht aufgepolstert, die Optik trügt. Da ist jetzt vielmehr eine kleine Kuhle drin, durch die der Sozius mehr Halt und vor allem mehr Kontakt zum Moppet erhält.

Ich muss mal sagen, die Sitzbank ist ein Traum, nachdem ich nun eine Woche lang die viel zu harte und glatte Standard-Sitzbank ertragen musste... Die weichere Polsterung war aber extra abgesprochen, normalerweise wird nicht umgepolstert. Ich zahlte lediglich 30,- Aufpreis für ca. 1cm weichere Aufpolsterung, und die 30 haben sich gelohnt!

Könnte man den "Höcker" egalisieren und einfach nur etwas besser gepolstert in der Form der originalen Sitzbank bleiben?

Ich sach mal so: Der "Höcker" ist ja gerade der Witz an dieser Art des Sitzbankumbaus. Den Wunsch, die originale Sitzbankform zu behalten, kann ich irgendwie grad nicht nachvollziehen ;)
Aber man könnte sicherlich erfragen, ob die Stufe zwischen Fahrer und Sozius etwas flacher ausfallen könnte, die Kante selbst würde ich aber lassen, deren Vorteil ist wirklich nicht von der Hand zu weisen.

Ach ja, schönen Gruß an die Holde: Eine leicht erhöhte Sitzposition würde ein klein wenig den Kniebeugewinkel vergrößern und hätte daher schon was für sich. Der Sozius wird aber nicht aufgepolstert, wenns nicht ausdrücklich als Extra bestellt wird, insofern bleibt die Sitzposition (!) des Sozius unverändert...

Die Materialien sehen hochwertig aus. Für den Preis "Onlineangebot" kann man nicht meckern. In Tiefschwarz würde sie mir gefallen. Jedoch ohne Schrift und andersfarbigem Keder

Ich bin mir sicher, dass bei Oliver alles möglich ist, sprich mit ihm! ;)

-==[Schubsi]==-
Bild
Benutzeravatar
schubsi
Vollblutbiker
Vollblutbiker
 
Beiträge: 1600
Registriert: 27. September 2009, 19:07
Wohnort: Berlin - Lichterfelde


Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron