[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4766: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
TDR125.com Forum • Thema anzeigen - Yamaha Leichkraftradprogramm ohne TDR

Yamaha Leichkraftradprogramm ohne TDR

Für Diskussionen rund um TDR, Yamaha und andere Motorräder

Moderatoren: TDRBurner, schubsi, gries, D-Eagle

Yamaha Leichkraftradprogramm ohne TDR

Beitragvon ph!L » 6. Juli 2005, 21:11

ALso ich saß heute bei McDonalds und schaute auf soeine Gewinnspielaktion wo eine Yamaha XT125X zu gewinnen war. Da standen dann so Sachen wie "Superleistung" oder "echtes Supermotofeeling" oder so ähnlich. Und daneben standen dann Technische Daten.. 1 Zylinder 4Takt mit brutalen 10 PS ... was soll da passieren ? Die wird doch von jeder TDR im Boden versenkt.. wo soll da das Supermotofeeling sein ?
Ich bin das Teil zwar noch nie gefahren, aber besser abgehen als die TDR kann sie doch niemals..

Und dann schaut euch mal das restliche Leichkraftradprogramm an:

YAMAHA YBR125
Bild

Die YBR125 ist ein neues Leichtkraftrad von Yamaha, das ein frisches, sportliches Aussehen mit guten Allround-Leistungen, attraktiven Spezifikationen und einem guten Preis-/Leistungsverhältnis verbindet. Sie ist besonders für Einsteiger, Pendler und Kunden, die ein zuverlässiges preiswertes Transportmittel suchen, die ideale Wahl. Kompakte Fahrwerksabmessungen sorgen für leichtes Handling.

frisches, sportliches Design ? Das ist meiner Meinung nach nen Oparoller... ähnlich der MZ RT125 nur was für Leute unter 1,50 die auch gerne Affig aussehen.. ganz ehrlich, an der reizt mich garnichts. Erst recht kein 10,3 PS 4Takter

YAMAHA DT125R

Bild

• Styling im Look der WRs
• 1-Zylinder-2-Takt-Motor Flüssigkeitskühlung bietet gleich bleibende Leistungsentfaltung
• Stabiles Stahlrohr-Fahrwerk für gutes
• Handling auf der Straße wie im Gelände
• Große Federwege zur Absorbierung von Bodenunebenheiten
• Leichtes Leben, dank Elektrostarter

Die DT125R ist das einzige Bike, das die Yamaha Ehre retten kann. Seit vielen Jahren gebaut, von vielen geliebt - zurecht. Der letze verbliebene 2Talter mit vollen 15Ps und sehr viel ähnlichkeit zur TDR. Wäre meine zweite Wahl nach der TDR. Nachteil DT: Wer öfter mal wen mitnimmt oder mal nen Topcase hinten drauf haben möchte, hat bei der DT das Nachsehen und nörglige Beifahrer. Dafür mehr Spaß für den Fahrer ;)

YAMAHA DT125X
Bild

• Für Supermoto-Fans die brandneue DT125X
• Spritziger Zweitaktmotor mit E-Starter
• Große 17 Zoll Räder
• Lange Federwege - 41 Millimeter starke Telegabel
• Schwarze Excel Aluminiumfelgen
• Kraftvolle Brembo Scheibenbremse am Vorderrad
• Leichtes Leben, dank Elektrostarter

Die Strassenversion der DT125R. Vielleicht noch einen Zacken geiler auf der Straße, aber die 125R wird ja eh für ihre Offroad Eigenschaften geliebt. DIe 125X wird nun allen Supermoto Fans gerecht. Finde ich noch einen Zacken geiler als die R Version... allerdings würd ich mich mit der X nicht wirklich ins Gelände wagen.

YAMAHA XT125R
Bild
• Die kleine Schwester der XT660R, eine waschechte Enduro
• Robuster und zuverlässiger, luftgekühlter Viertaktmotor
• Stabiles Chassis
• Lange Federwege bürgen für hohen Fahrkomfort
• Styling und Instrumentierung sind XT-typisch
• Elektrostarter

Die 4Takt Schwester der DT125R mit "brutalen" 10PS. Sieht meiner Meinung nach Scheiße aus.. Wenn Enduro dann schon DT

YAMAHA XT125X
Bild

• Ein Motorrad, das Fahrspaß in bester Supermoto-Manier liefert
• Robuster und zuverlässiger luftgekühlter Viertaktmotor
• Stabiles Chassis
• Lange Federwege bürgen für hohen Fahrkomfort
• Die 17 Zoll großen Räder und der breite Hinterradreifen liefern viel Grip
• Styling und Instrumentierung sind XT-typisch
• Elektrostarter

Das angesprochene McDonalds Bike.. Sieht auf den Pressefotos besser aus als auf dem Gewinnspielposter.. Sieht auf jeden Fall sehr geil aus und schon nach ner vollwertigen Supermoto Maschine.. Wenn da nicht wieder der gleiche 4 Takt Motor wie bei der R Version wäre.. 10 PS sind einfach zu wenig für echten "Fahrspaß in Supermoto-Manier"

Wenn man sich also das Yamaha Programm mal so anschaut fehlen zwei klassische Yamahas einfach: DIe TDR und die FZR. Auch die A1 Fahrer wollen mal in den Genuss von kleinen Rennmaschinen kommen, oder wenn sie größer sind Aufrecht sitzen. DIe neuen leichtkrafträder sind entweder Enduros oder hässliche Straßenmaschinen..

Wenn ich mir nochmal ein Leichtkraftrad aussuchen müsste (oder könnte) würde ich wohl an der DT125X hängen bleiben, oder mir eine XT125X holen und den DT Motor einbauen ;) oder gleich die Finger von Yamaha lassen.
Zuletzt geändert von ph!L am 7. Juli 2005, 09:50, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
ph!L
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1061
Registriert: 11. Mai 2005, 07:35
Wohnort: Berlin Neukölln

Beitragvon freeyourminds » 6. Juli 2005, 21:49

ich bin die DT 125 X ist ganz nett aber nicht mit der XT 600 x zuvergleich weder von der Leistung noch vom heandling her.
Benutzeravatar
freeyourminds
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2316
Registriert: 11. Mai 2005, 12:02
Wohnort: Berlin

Beitragvon ph!L » 6. Juli 2005, 22:40

ich hab mir mal die leichtkrafträder von kawasaki, honda und suzuki angesehen... meine fresse, da steht yamaha ja noch gut da... kann denn keiner der großen hersteller mehr nen gutes motorrad bauen ?
was gibts sonst noch ? aprilia rs125 ? nein danke.. höchstens ne MZ SUpermoto.. die haben auch 15PS und gehen saugeil ab.
Benutzeravatar
ph!L
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1061
Registriert: 11. Mai 2005, 07:35
Wohnort: Berlin Neukölln

Beitragvon freeyourminds » 7. Juli 2005, 09:10

jo ktm baut glaube auch keine 125er mehr. gibt noch die Aprilia Mx aber die ist Plastik pur.
Benutzeravatar
freeyourminds
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2316
Registriert: 11. Mai 2005, 12:02
Wohnort: Berlin

Beitragvon ph!L » 7. Juli 2005, 09:42

die FZR gefällt mir ganz gut...aber gibt es ja auch nur noch als gebrauchte oder import
Benutzeravatar
ph!L
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1061
Registriert: 11. Mai 2005, 07:35
Wohnort: Berlin Neukölln

Beitragvon D-Eagle » 7. Juli 2005, 11:42

Ist ansichtssache. Ich finde keine davon irendwie schön.
Benutzeravatar
D-Eagle
-=] Tuning - Mod [=-
-=] Tuning - Mod [=-
 
Beiträge: 293
Registriert: 15. Juni 2005, 18:35
Wohnort: Steinfurt

Beitragvon A.Nonym » 7. Juli 2005, 15:33

also die dts sind ja ganz ok. für die xts hab ich nichts übrig. sehen scheiße aus und fahren sich auch so. null fahrspass bei der leistung. da muss man aufpassen nicht von ner getunten simson überholt zu werden.
also wenn ich was von yamaha nehmen würde dann die dtx.
andere hersteller:
ktm - exc 125: sehr geiles teil mit brutaler leistung. allerdings für die straße kagge, hoher verbrauch, verschleiß
husqvarna - wr, wre, sms, wxe und noch eine (name fällt mir jetzt nicht ein) - die wxe sind viertakter mit yamaha motor - also kagge. die wre und die sms gehen offen sau gut ab und die wr kann man mit der exc vergleichen
aprillia - mx, rs - beide geile leistung, sehr hoher verschleiß, optisch nich mein ding
cagiva - raptor, mito - auch geile leistung. die raptor find ich ziemlich geil
suzuki, kawa bauen keine vernünftigen 125er. find da alle scheiße von
honda - varadero, cbr, shadow - stehe nich auf chopper. die cbr sieht aus wie nen fahrrad und geht nich gut (4-takt halt). die varadero is für ihre 15 viertakt ps viel zu schwer. (170kg) auch wenn sie 2 zylinder hat.

also wenn ich mir nochma ne 125er holen würde, dann die husky sms oder vielleicht auch die dtx. fürs gelände sind weder dt/xt usw zu gebrauchen. da macht wirklich nur die exc und die wr spass
Punk died, when the first kid said: "Punk´s not dead!"

Rock/Punkrock aus Sachsen-Anhalt:
Benutzeravatar
A.Nonym
TDR Fan
TDR Fan
 
Beiträge: 289
Registriert: 30. Juni 2005, 09:23
Wohnort: Güsten

Beitragvon TDR Felix » 7. Juli 2005, 17:49

Also zur XT 125 X
Hat einer aus meiner Klasse. Bin schon mit der gefahren!
Die gute seite:
1. Ne supermoto oder Enduro für kleinwüksige (zu verkleichen mit der Cbr 125 meiner meinung nach fast noch kleiner aber breitere Reifen)
2.Zwei Scheibenbremsen die guten biss haben
3. geringer Verbrauch (Der leistung entsprechend)
Das wars dann aber auch schon
So erstmal draufgesetzt:
Mit meinen 1.89 m habe mich gefühlt wie auf nem Kinderfahrad für
3-5 jährige. Ich dachte ich fall gleich vorne übern lenker (sehr seltsame Sitzposition)
Erstmal Motorstarten: Geht nicht. Nach knapp 2min den starter drehen lassen. (jetzt weis ich auch warum er immer als letztes vom Hof fährt :wink: )
Als sie dann endlich an war kam ein gutklingender und angenehm lauter sound. (beim fahren wie ein 4-takt roller nervig)
Vorm losfahren hab ich mich gefragt: Wohin mit meinen Beine?
Nachdem ich die Fußraster gefunden hatte und losfuhr hörte ich meine Kumpels schon lachen (sah glaub etwas seltsam aus).
Also runter vom Hof und auf die Straße.
Meine ersten gedanken zum Motor: Oh nicht schlecht kuplung greift gut und sie zieht von unten (1.500-4.000 U/min besser als die TDR)
Aber dann bis in den Rotenbereich nur leistungs abfall.
Ich hab immer auf den kleinen schub (ihr wisst ja bei der Tdr zwischen 6.500-8.000) nichts. Nur quwälende Motorgeräusche und frust.
Ich wollte sie nur wieder zurück bringen (so macht Motorrad fahren keinen spaß) Hab dann die ersten drei gänge Ausgedreht. Und hab wie bei der TDR gedacht langsamer sonst wirds teuer wenn sie dich die grün/weißenerwischen.
Also schau ich schnell aufm Tacho und da Standen voll 38 K/mh.
Schnell? zurück und das ding wieder abgestellt und zu meinem Kumpel gesagt ganz nett aber 2-TAKT FOR EVER!!!
Mit der Schuttelkiste hätte ich vor jedem 50er Roller mit Sportauspuff angst.
(Mein Kumpel war schon zweimal in der Werkstatt elektronik problem und der Digitaltacho war kaput)

Die XT 125er Fahrer sollen sich nicht angegriffen fühlen ich habe nur meine Meinung gesagt. Es gibt auch welche denen die TDR nicht gefällt, aber ne XT 125 is nichts für mich.

PS: 98 k/mh offen sind auch nicht so dolle
Benutzeravatar
TDR Felix
TDR Fan
TDR Fan
 
Beiträge: 287
Registriert: 30. Juni 2005, 09:32
Wohnort: Ravensburg

Beitragvon www.kws89.de » 7. Juli 2005, 20:21

Hi Leute! Is ma en neuer hier :-D
So, dann fang ich direkt mal an!
Danke erstmal an TDR Felix, der mir hier den Tip gegeben hat...
Zu KTM! Die haben eine fantastische EXC 125 @ freeyourminds!
Das ding ist wendig und überhaupt total gut gebaut!
Zur XT! Ja, auf bildern naja aus, wenn man vorsteht ok, der Motor reicht für den Alltag! Ist aber wieder so ein Bike für die, die Yamaha fahren wollen, aber nicht soviel Geld haben! Klar, kann man auch die YBR holen, aber die XT ist schon etwas besser! Ist sowas wie die CBR bei Honda, billig im Vergleich zu den anderen Modellen, und einigermaßen halt!
Die wird ja um Moment auch gut verkauft die XT!
Naja, lass ichs mal gut sein,
Bis später mal :-D
www.kws89.de
 

Beitragvon freeyourminds » 7. Juli 2005, 20:27

ach baun sie die EXC doch wieder? wuste ich nicht hab auch auch mit KTM abgeschlossen als unsere LC2 geklaut wurde
Benutzeravatar
freeyourminds
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2316
Registriert: 11. Mai 2005, 12:02
Wohnort: Berlin

Beitragvon ph!L » 7. Juli 2005, 20:40

ktm find ick geil... die bauen hammer bikes

ach ja: willkommen im forum :-)
Zuletzt geändert von ph!L am 7. Juli 2005, 20:54, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
ph!L
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1061
Registriert: 11. Mai 2005, 07:35
Wohnort: Berlin Neukölln

Beitragvon www.kws89.de » 7. Juli 2005, 20:43

´Ja, wenn der Preis net so hoch wär...
Ich wäre nicht hier im Forum, wenn ich die TDR net für 1390€ mit neuem Motor etc gefunden hätte :-D
Aber ist en nette Teil, nur die Optik... Muss nochwas gefeilt werden :-D
MfG KwS
www.kws89.de
 

Beitragvon ph!L » 7. Juli 2005, 20:46

also jetzt nach einem jahr mit ihr, hab ich die tdr echt mega mäßig lieb gewonnen.. das ist schon ein "richtiges" motorrad, nicht solche sportroller wie die YBR

ktm ist teuer stimmt, aber die tdr kostet neu ja auch 4500 €

hab meine mit 3500 km laufleistung und restgarantie für 2500 gekauft...einen tag vorher wärens noch 2900 gewesen hehe
Benutzeravatar
ph!L
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1061
Registriert: 11. Mai 2005, 07:35
Wohnort: Berlin Neukölln

Beitragvon www.kws89.de » 7. Juli 2005, 20:51

Joa, mal sehen, ob ich mich mit der Maschine anfreunden kann, werde euch informieren :-D Preisgünstig war sie ja :-)
www.kws89.de
 

Beitragvon A.Nonym » 7. Juli 2005, 20:52

naja so ne ktm wär schon was geiles. aber ne exc auf der straße fahren ist ja eh killer für den motor
Punk died, when the first kid said: "Punk´s not dead!"

Rock/Punkrock aus Sachsen-Anhalt:
Benutzeravatar
A.Nonym
TDR Fan
TDR Fan
 
Beiträge: 289
Registriert: 30. Juni 2005, 09:23
Wohnort: Güsten

Nächste

Zurück zu Diskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron