Blinker Umbau

Hier könnt Ihr Eure Probleme erläutern und um Hilfe fragen.

Moderatoren: freeyourminds, schubsi

Benutzeravatar
schubsi
Vollblutbiker
Vollblutbiker
Beiträge: 1786
Registriert: 27. September 2009, 19:07
Wohnort: Berlin - Lichterfelde

Re: Blinker Umbau

Beitrag von schubsi »

fym hat geschrieben:Ralfs TDR scheinen die orginal Befestigung nicht mehr dran zu sein
Yup! wurde wohl abgesäbelt und durch eine universale Kennzeichenhalterung ersetzt.
fym hat geschrieben:ab Werk nicht gerade schön
Jaaaaaaa, das liegt wiederum daran, dass es für Beleuchtungseinrichtungen nicht nur die Vorgabe besteht, dass da ein albernes "E-Zeichen" drauf sein muss, es gibt in der ZO... sorry StVZO (... ZulassungsOrdnung) weitere Festlegungen, z. B. Mindesthöhe, MaxHöhe und Mindestabstand.
Ich bin kein Gesetzes-Freak, aber achte schon darauf, dass bloß kein Sheriff einen Anlass findet, irgendwas zu bemängeln und mich deshalb "abzukellen". Daher hatte ich mich auch bemüht, statt der riesigen Kennzeichentafeln (großes Kuchenblech) ein länglich schlankes Kennzeichen (wie bei den "großen") zu bekommen (hab ich inzwischen erledigt), damit die Blinker auch ordentlich dran vorbei schauen können ... 8)

So wie jeder mag, meine Meinung, wobei ich auch immer empfehle, die Dinger (oder auch andere Sachen) haben eine Funktion/Aufgabe, die auch gegeben sein sollte und da schließt sich der Kreis: Bei den Bewertungen von Ralfs Blinkern war eine dabei, wo die mäßige Leuchtkraft bemängelt wurde. Klar sollten die auch nicht blenden (nachts), aber bei Tage und Gegenlicht immer noch gut sichtbar sein...

LG

-==[Schubsi]==-
-==[Schubsi]==-


Bild
Ralf83
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 15
Registriert: 10. Oktober 2020, 09:51

Re: Blinker Umbau

Beitrag von Ralf83 »

So heute wurde die Baustelle beendet.

Ja die originale Halterung wurde bearbeitet und dabei die originale Blinker Aufnahme entfernt, und alles durch einen Universal nummernschildhalter ersetzt. Warum? Weil es mir so einfach besser gefällt. Und ich habe den gesetzlich vorgeschriebenen Abstand zwischen den Blinkern und die vorgeschriebene Höhe.
Wie schon letztens geschrieben habe ich mir einfach 2 Edelstahl flachstahl genommen, 5cm lang oben und unten jeweils ein Loch und blinker weg gemacht, Stahl dran blinker weiter oben wieder dran. Passt perfekt, blinker sitzt jetzt über dem ESD Auslass, gleich mal noch ne 40 km runde gedreht um zu testen. Alles gut.
Ralf83
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 15
Registriert: 10. Oktober 2020, 09:51

Re: Blinker Umbau

Beitrag von Ralf83 »

Anbei mal wie es jetzt Aussieht. Eigentlich nicht anders wie vorher :lol: , nur das die Blinker jetzt halt weiter oben sind und somit der Auslass des ESD unter dem Blinker durch geht.
neu klein.jpg
neu klein.jpg (67.54 KiB) 1300 mal betrachtet
Antworten